Dr. med. Constanze Krupp

Als Fachärztin für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie und als langjährige Fachärztin für Allgemeinmedizin stehen für Frau Dr. Krupp die psychische und somatische Gesundheit ihrer Patientinnen und Patienten im Fokus Ihrer Tätigkeit. Ganz besonders liegen ihr die Vermittlung von Erkrankungszusammenhängen und die Unterstützung der Patienten in ihren individuellen Fertigkeiten am Herzen, damit diese ihre Selbstwirksamkeit und Alltagskompetenzen entwickeln und stärken können.

Ihre Kompetenzen auf dem Gebiet der psychischen Gesundheit konnte Sie durch ihr berufsbegleitendes dreijähriges Zusatzstudium an der Universität Salzburg/Bregenz in Mentalcoaching und Lebens- und Sozialberatung weiter ausbauen. Ihre spezifischen therapeutischen Interessen und Kenntnisse wendet sie seit Jahren erfolgreich in der Psychotherapie, in Trainings, Coachings, Workshops und Seminaren an.

Schwerpunkte ihrer ärztlich-therapeutischen Tätigkeit sind:

  • Prävention und Behandlung von Burnout- und Stress-assoziierten Erkrankungen
  • Begleitung in Hochleistungsphasen (zum Beispiel bei Prüfungsvorbereitungen und -ängsten)
  • Behandlung von Depressionen und Anpassungsstörungen
  • Behandlung von Persönlichkeitsakzentuierungen und -störungen
  • Schmerzmedizin
  • Behandlung von Somatisierungsstörungen und
  • Psychotherapie von Schlafstörungen

Sprachkenntnisse
Deutsch, Muttersprache
Französisch, therapiesicher

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Psychiatrie und Psychotherapie, Psychosomatik und Nervenheilkunde (DGPPN)
  • Deutsche Gesellschaft für Psychosomatische Medizin (DGPM)
  • Deutscher Alpenverein (DAV)